Mozzarella Hähnchen in Pesto Sahne Sauce

Ich habe hin und her überlegt, ob ich euch dieses Rezept auf dem Blog vorstelle. Nicht, weil es nicht lecker genug ist – im Gegenteil, ich könnte es täglich essen, so hervorragend schmeckt es! Nein, das Gericht ist so simpel, vielleicht zu simpel? Aber dann entschied ich: gerade das macht es ja aus! Zum Abendessen für Zwei oder für den Besuch von lieben Freunden – das Rezept für das Mozzarella-Hähnchen mit Kaiserschoten eignet sich für jeden Anlass, ist einfach und hat bis jetzt jeden meiner Gäste begeistert. Nicht selten habe ich das Rezept nach einem Abend an meine Freunde weitergegeben!

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN | MOZZARELLA-HÄHNCHEN ♥
  • 200g Zuckerschoten bzw. Kaiserschoten
  • 6 mittel große Rispentomaten
  • 2 Hähnchenfilets
  • 200g Schlagsahne zum Kochen (z.B. Cremefine)
  • 80g Mozzarella
  • 1/2 Glas bzw. 50g grünes Pesto (z.B. Barilla Basilico e Rucola)
  • Salz, Pfeffer, Öl, 1-2 EL hellen Saucenbinder
ZUBEREITUNG
  1. Zuckerschoten waschen und in kochendes Salzwasser geben. Die Zuckerschoten nun 5 Minuten garen – auf keinen Fall länger. Währenddessen ebenfalls die Tomaten waschen, vierteln und entkernen (nach Belieben) und in Würfel schneiden. Auch den Mozzarella in kleine Würfel schneiden.
  2. Nun die Hähnchenfilets waschen und abtupfen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Filets ca. 5 Minuten gut anbraten. Die Filets dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Filets aus der Pfanne nehmen. Die Sahne nun zum Bratensatz geben und kurz aufkochen, den Saucenbinder einrühren, erneut aufkochen lassen und letztendlich auch das Pesto dazugeben. Die Sauce mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  3. Die Zuckerschoten gut abtropfen lassen und in einer kleinen Auflaufform verteilen. Die Hähnchenfilets auf die Zuckerschoten legen. Die Pesto-Sahne-Sauce über das Hähnchen und die Kaiserschoten gießen und mit Tomaten- und Mozzarellawürfeln bestreuen. 


AB IN DEN OFEN!

Temperatur: Umluft 180°C
Zeit: ca. 15 Minuten

WAS PASST DAZU?
Beilage: Bandnudeln
Getränke: Weißwein

 

Guten Appetit Mozzarella Hähnchen Pesto-Sahne-Sauce

Ich hoffe, ihr probiert das leckere Gericht auch einmal aus – und schreibt mir wie es euch geschmeckt hat 🙂

Liebste Grüße
Eure Ina ♥

Merken

Merken

Merken

One thought on “Mozzarella-Hähnchen in Pesto-Sahne-Sauce”

  1. Das ist ja mega lecker.Ich werde es häufiger zubereiten!Ein Gaumenschmaus!!!-damit kann man liebe Gäste verwöhnen und gemeinsam einen leckeren Weißwein trinken!
    DANKE für das Rezept 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse jetzt keinen Blog Beitrag mehr!